Datenschutzerklärung Acrylglasplattenshop.de

7. Juni 2018

Ihre Privatsphäre ist für die Kunststoffplattenonline GmbH von großer Bedeutung. Daher halten wir uns an das Datenschutzgesetz. Das bedeutet, dass Ihre Daten bei uns sicher sind, und wir sie immer korrekt verwenden. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, was wir im Onlineshop Acrylglasplattenshop.de mit Informationen, die wir über Sie erfahren, machen.

Wenn Sie Fragen haben oder erfahren möchten, was wir von Ihnen wissen, wenden Sie sich bitte an die Kunststoffplattenonline GmbH.

Bestellungsabwicklung
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um die Bestellung ordnungsgemäß abzuwickeln. Die persönlichen Daten dürfen wir dann an unseren Lieferservice weitergeben, damit die Bestellung an Sie geliefert werden kann. Wir erhalten von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen auch Informationen über Ihre Zahlung.

Dazu brauchen wir Ihre Zahlungsdaten, Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsadresse. Diese persönlichen Daten verwenden wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist und noch weitere sieben Jahre lang (Das ist die gesetzliche Aufbewahrungspflicht).

Bereitstellung an Dritte
Wir arbeiten mit bestimmten Firmen zusammen, um Ihre Bestellung richtig abzuwickeln. Bei Bedarf erhalten diese Unternehmen die oben genannten persönlichen Daten. Mit einer Vereinbarung stellen wir sicher, dass diese Unternehmen Ihre Daten sicher und vertraulich behandeln.

Für die Abwicklung der Bestellungen arbeiten wir zusammen mit:

  • Regio Express
    Regio Express ist unser Partner für die Beförderung und Zustellung von Bestellungen. Regio Express erhält die notwendigen Informationen, um Ihre Bestellung liefern zu können.
  • SaleSupply
    SaleSupply kümmert sich um unseren Kundenservice. Um jeden Kunden optimal bedienen zu können, erhält SaleSupply die Daten der Kunden, die sich an unseren Kundenservice wenden.
  • Dexport
    Im Bereich Marketing arbeiten wir mit Dexport zusammen. Um Dexport in die Lage zu versetzen, die relevantesten Marketingaktivitäten einzurichten, erhält Dexport von uns die notwendigen persönlichen Kundendaten.

Es ist möglich, dass die oben genannten Partner mit anderen Parteien zusammenarbeiten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. In diesem Fall stellen sie sicher, dass ihre Partner auch vertraulich mit den personenbezogenen Daten umgehen.

Kontaktformular und Newsletter
Über das Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen an uns richten.

Dazu brauchen wir Ihre Telefonnummer sowie Ihren Namen und Ihre Adresse. Diese persönlichen Daten verwenden wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind und noch weitere sechs Monate. Auf diese Weise können wir in nachfolgenden Fragen leicht auf die Informationen zugreifen. Außerdem stehen uns die Daten für Trainingszwecke zur Verfügung, und können wir auf diese Weise unseren Kundendienst noch besser ausbilden.

Sie können unseren Newsletter abonnieren. Hier können Sie Neuigkeiten, Tipps und Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen lesen. Dieses Abonnement können Sie jederzeit kündigen. Dazu enthält jeder Newsletter einen Abmelde-Link. Ihre E-Mail-Adresse wird automatisch zur Liste der Abonnenten hinzugefügt. Diese Daten werden gespeichert, bis Sie das Abonnement kündigen.

Werbung
Wir möchten Ihnen gerne Werbung über Angebote, neue Produkte oder Dienstleistungen senden. Wir machen das:

  • per Post
  • per E-Mail
  • über soziale Medien

Sie können jederzeit Einspruch gegen diese Werbung erheben. In jedem Brief steht, wie Sie das auf einfache Weise machen können. Jede E-Mail enthält einen Link zum Abbestellen. Sie können uns blockieren oder die Option zum Abbestellen verwenden.

Inserate
Unser Webshop führt Inserate auf. Wir prüfen, ob es den Leuten gefällt und nutzen diese Information, um in Zukunft noch reizvollere oder interessantere Inserate und Angebote zu präsentieren.

Bereitstellung an andere Unternehmen oder Institutionen
Mit Ausnahme der oben genannten Partner werden wir Ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Institutionen weitergeben, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet (z.B. wenn die Polizei dies bei Verdacht auf eine Straftat verlangt).

In unserem Webshop sind Social-Media-Buttons aufgenommen. Damit sammeln die Verwalter dieser Dienste Ihre personenbezogenen Daten.

Cookies
Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, damit Sie diese nicht ständig aufs Neue eingeben müssen. Aber wir können auch sehen, dass Sie unseren Webshop wieder besuchen.

Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, zeigen wir eine Meldung mit einer Erklärung über Cookies. Hiermit bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies.

Sie können die Platzierung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber dann werden einige Abläufe in unserem Webshop nicht mehr richtig funktionieren.

Google Analytics

Google Analytics verwenden wir, um zu verfolgen, wie Besucher unseren Webshop nutzen. Wir haben eine Prozessorvereinbarung mit Google unterzeichnet. Es gibt strenge Vereinbarungen darüber, welche Schritte sie verfolgen dürfen. Wir haben Google nicht gestattet, die erhaltenen Analytics –Informationen für andere Google – Dienste zu verwenden. Wir lassen Google die IP-Adressen anonymisieren.

Sicherheit
Die Sicherheit personenbezogener Daten ist für uns von äußerster Wichtigkeit. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns ordnungsgemäß geschützt sind. Wir passen die Sicherheit stets an und achten darauf, was schiefgehen kann.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung
Wenn sich unser Webshop ändert, müssen wir natürlich auch die Datenschutzerklärung anpassen. Achten Sie immer auf das oben genannte Datum, und sehen Sie regelmäßig nach, ob es neue Versionen gibt. Wir werden unser Bestes geben, um Änderungen separat bekannt zu geben.

Einblick, Änderungen und Löschen Ihrer Daten
Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche persönlichen Informationen wir über Sie haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren (siehe unten die Kontaktangaben).

Sie haben folgende Rechte:

  • Eine Erklärung erhalten, welche persönlichen Daten wir haben, und was wir damit machen
  • Einblick in die genauen persönlichen Daten, über die wir verfügen
  • Fehler korrigieren lassen
  • Entfernung veralteter personenbezogener Daten
  • Entzug der Zustimmung
  • Einspruch erheben gegen eine bestimmte Verwendung

Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie immer eindeutig angeben, wer Sie sind, damit wir sicher sind, dass wir keine Daten einer anderen Person ändern oder löschen.

Beschwerde einreichen
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Sie nicht in der richtigen Weise behandelt haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Dies nennt man “Datenschutzbüro“.

Kontaktinformationen
Kunststoffplattenonline GmbH
Dr. Detlev-Karsten-Rohwedder-Str. 17
47228 Duisburg, Deutschland
info@acrylglasplattenshop.de
+49 (0) 20 380 480 400